Home
 

Neubau von 12 komfortablen Eigentumswohnungen

2-3 Zimmern zwischen 61-109 m²

In einer ruhigen und grünen Wohnlage in der Kernstadt von Paderborn, zwischen der Goerdeler und der Erzbergerstraße, entstehen derzeit 12 neue Stadtwohnungen.
Das Goerdeler Quartier bietet mit seiner anspruchsvollen Architektur und attraktiven Gartenlage mit großen nach Westen ausgerichteten Balkonen und Dachterrassen, eine hohe Wohnqualität gepaart mit den Annehmlichkeiten einer wohldurchdachten Wohnanlage. Ein aktueller Energieeffizienzstandard nach KFW Effizienz 70, sowie Zugang von der Tiefgarage auf die eigene Wohnebene sind nur einige hervorstehende Details dieses Projektes. 
Die Stadtwohnungen werden in zwei aneinander gebauten 2-geschossigen Baukörpern mit jeweiligem Staffelgeschoss erstellt und über zwei Treppenhäuser und Fahrstuhlanlagen erschlossen. Das Objekt wird in massiver Bauweise mit einem Keller- und Tiefgaragengeschoss aus Stahlbeton erstellt. Im Erd- und 1. Obergeschoss befinden sich 2-3 Zimmer Wohnungen mit 61-105 m², im Staffelgeschoss sind 3 Penthousewohnungen mit 89-109 m² geplant. 

Unsere Leistungen in Kürze:

- bodentiefe Fenster für helle, lichtdurchflutete Räume mit 3-Fach Verglasung
- 2 bis 3 großzügig geschnittene Zimmer
- ansprechende Grundrisse
- großzügige Terrassen und Balkone
- Tiefgaragenstellplatz 
- Aufzug 
- kontrolliertes Be- und Entlüftungssystem
- Satellitenanlage 
- zentrale Gas-Brennwerttherme mit solarer Warmwasseraufbereitung
- Bodenbeläge in allen Räumen
- hochwertige Fliesen in Bädern 
- Fußbodenheizung und Handtuchwärmer in den Hauptbädern
- bodengleiche Dusche
- Sanitärobjekt und Amarturen von namenhaften Herstellern
- moderne Elektroausstattung
- elektrisch betriebene Rollladen
- Klingel- und Briefkastenanlage mit Videoüberwachung
- attraktive Gartenanlage
- KFW-Förderung der Wohnungen, Bauausführung = Energie-Effizienz 70

Das Goerdeler Quartier grenzt unmittelbar an das Riemeke-Viertel und hat eine sehr gute Nahversorgung. Lebensmittelmärkte, Schulen, Ärzte und Sportstätten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Der Padersee, die Paderauen und die Fischteiche sind fußläufig als Naherholung zu erreichen. Mit dem Fahrrad durch den Riemeke-Park oder die Paderauen sind Sie im handrumdrehen auf der attraktiven Einkaufsmeile der Innenstadt. Eine gute Busverbindung ist ebenso jederzeit vorhanden.

wesentlicher Energieträger: Gas
vorauss. Endenergiebedarf: 32,0 kWh (m²a)
Energieeffizienzklass: A
Baujahr: 2015

In einem unverbindlichen Erstgespräch erläutern wir Ihnen gerne die Planung und Details des Goerdeler Quartiers. Ein Verkaufsexposè liegt für Sie bereit.

Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Stefan Thater
Tel.: 05251-870 550
Email: info[at]thater.de

Visualisierung

Lageplan 1:200

Lageplan 1:1000

Ansicht Osten

Ansicht Westen

Ansicht Süden

Ansicht Norden

Kellergeschoss

Erdgeschoss

Obergeschoss

Staffelgeschoss